Wir möchten Sie ermuntern, sich um den „Deutschen Waldpädagogikpreis“ zu bewerben und freuen uns über Ihre aussagekräftigen Unterlagen. Der Preis wird in jedem Jahr am „Tag des Waldes“, dem 21. März, verliehen. An diesem Tag wird auch das Jahres-Thema für die Bewerbung des Folgejahres bekannt gegeben. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert.

 

Bitte beachten Sie die Angaben zum jeweiligen Jahresthema.
Bewerbungsschluss ist jeweils der 30. November des Jahres.